News

Nachlese der ÖKOPROFIT vom 01.04.2014

Die Veranstaltung ÖKOPROFIT, 01.04.2014 hat wichtige Fragen zum Thema Home Office beantwortet. In verschiedenen Arbeitsgruppen wurden Vor- und Nachteile der Nutzung von Heimarbeitsplätzen gemeinsam erarbeitet. Besonders hervorzuheben waren die Praxiserfahrungen von Unternehmen, die das Thema Arbeiten von zu Hause schon erfolgreich etabliert haben. U.a. stellte eine Vertreterin der Versicherungsgruppe Hannover Rück vor, wie das Arbeiten im Home Office erfolgreich eingeführt worden ist und welcher Voraussetzungen es bedarf. IndiTango, vertreten durch Dr. Lüngen und Heiko Pobbig, zeigte auf, welches die Erfolgskriterien sind, das Arbeiten im Home Office, erfolgreich zu etablieren. In Gesprächen innerhalb der Arbeitsgruppen konnten gemeinsam Erfahrungen ausgetauscht und verschiedene Modelle diskutiert werden. Das Ergebnis war, dass Arbeiten im Home Office eine gelebte Form des Arbeitsumfeldes in Deutschland ist, aber auch noch viele Potenziale vorhanden sind.

Zurück